Berufsverband Österreichischer Psychologen | BÖP
Logo - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie | ÖBVP
Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Vermittlung von psychologischem Grundlagenwissen

Die im Rahmen des Projekts „Gesund aus der Krise“ durchgeführten Sensibilisierungsworkshops für die außerschulische Kinder- und Jugendarbeit vermitteln psychologisches Grundlagenwissen und stärken somit das Bewusstsein für die Bedeutung des psychischen Gleichgewichts. Mit den Workshops werden in der Jugendarbeit tätige Personen niederschwellig zum Thema psychische Gesundheit sensibilisiert und Grundlagen vermittelt. Entsprechend dem Erfahrungshintergrund werden die Workshops in zwei Modulen (BASIC und EXPERT) angeboten. Der BASIC Workshop eignet sich als Einstieg in das Thema, kann aber nach den jeweiligen Bedürfnissen der Teilnehmenden ausgerichtet werden.

Inhalte

Neben der gemeinsamen Reflexion der letzten Jahre in der vorherrschenden multiplen Krisensituation werden in den Workshops wissenschaftliche Ergebnisse zur Auswirkung der erlebten Krisen auf die Psyche von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen vermittelt. Es stehen entwicklungspsychologische Grundlagen, Entwicklungsaufgaben entlang der Lebensspanne sowie Grundlagen zur Kommunikation in Problemsituationen im Vordergrund.

BASIC Workshop

Der BASIC Workshop behandelt unter anderem Bereiche und Fragestellungen wie:

  • Entwicklungsaufgaben entlang der Lebensspanne
  • Wie kommt es zu einem psychischen Ungleichgewicht?
  • Die Krise der vergangenen zwei Jahre
  • Grundlagen für die Kommunikation
  • Das Stimmungsbild bei Jugendlichen in Krisen
  • Wann braucht es Erste Hilfe für die Seele – Werkzeugkoffer
  • Wer ist für psychische Erste Hilfe und Behandlung zuständig, wohin kann ich mich wenden?

EXPERT Workshop

Im EXPERT Workshop werden folgende Themen vertiefend behandelt:

  • Kommunikation und Problemlösung
  • Vielfalt an psychischen Störungsbildern – meine Grenzen
  • Resilienz
Die Workshops wecken das Interesse an der Beschäftigung mit der eigenen Psyche und der Gesunderhaltung der Psyche.

Der Ablauf

  1. Melden Sie sich über einen der beiden Anmeldelinks für den BASIC oder EXPERT Workshop an.
  2. Sie erhalten eine automatische Anmeldebestätigung per E-Mail.
  3. Wenige Tage vor dem Termin wird Ihnen der Zoom-Link zugesendet.
  4. Nach dem Termin erhalten Sie von der Workshopleitung Unterlagen sowie einen Link zur Evaluierung.
  5. Teilnahmebestätigungen erhalten Sie auf Wunsch unter projektteam@gesundausderkrise.at

Hinweis: Für Organisationen gibt es die Möglichkeit einen eigenen Termin für Ihre Mitarbeitenden / Mitglieder zu buchen. Melden Sie sich hierfür unter projektteam@gesundausderkrise.at

Fragen?

Wir beantworten sie Ihnen gerne. Werktags von

Montag bis Freitag von 8:00 – 18:00 Uhr erreichen Sie uns unter

der Service-Nummer 01 90 288 oder per Mail unter

projektteam@gesundausderkrise.at